Besuch im Alnatura

Von außen etwas unscheinbar verbirgt sich ein gemütlicher und geräumiger Biomarkt hinter der grauen Fassade. Der Markt ist schmal und lang mit hellen großen Fenstern.

In der Eröffnungswoche gibt es einige Probierstände und einen Payback-Infostand. Am Eingang werde ich gleich mit einem Glas Sekt oder O-Saft begrüßt 🙂 Der Markt ist gut besucht am Samstag nachmittag. Die Kunden sind definitiv aus der anliegenden Neustadt gekommen – allerdings ein bisschen anonym. Ich komme nur mit der Verkäuferin an der Bäckertheke in ein lustiges Gespräch. Freue mich schon auf den nächsten Einkauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.